Samstag, 6. August 2005

In der Counterstrikepause erwischt


Da hab ich doch glatt einen kleinen Raubkopierer erwischt, wie er in einer Pause zwischen zwei Counterstrike-Matches seine gesaugten Datein kopiert.
H A U S V E R B O T !
War ein Spaß, er mußte natürlich teilen!

Kommentare:

Der Typ hinterm Pc hat gesagt…

*löl* Raubkopierer brennen länger.

Marc hat gesagt…

Freundchen, mach aus!
Dreckiger Camper!

Marc hat gesagt…

Ach ja, du weißt ja Raubkopierer haben kleine Schw...ze!

der typ hinterm pc hat gesagt…

1. rennst du schon den ganzen abend mit der scheiss awm rum. und 2. cheater haben kleine schwänze und den ganzen abend mit so ner beschissenen 1 schuss 1 toter waffe rumzurennen könnte man wohl eher als cheaten bezeichnen als raubkopieren
3. Raubkopieren brennt nicht nur lange sondern macht auch noch n mordsspass

Marc hat gesagt…

Du nennst mich nur einmal Cheater du Camper. Noch ein Wort und du bekommst H A U S V E R B O T, aber in echt!

der typ hinterm pc hat gesagt…

*löl* H.A.U.S.V.E.R.B.O.T. <<<<<< inzwichen echt mein lieblingswort

tobe hat gesagt…

Ha, Raubkopierer, ich hab direkt mal die IP geloggt, ha, 127.0.0.1, das bekommen die Cops. Hahahahaha, kann ja nich sein, das wer den Harry kopiert...

Marc hat gesagt…

Keine Sorge, nach dem er mich mal wieder fragmäßig bei Counterstrike geschlagen hat, hab ich ihn persönlich bei unserem Polizeirevier abgegeben. Leider wollten die Herrn in Grün ihn aber garnicht haben, die meinten, er wäre noch zu klein, erst ab 500 raubkopierten DVDs wäre er ein Fall für die Sonderkommission.